Let‘s get it done!

diybook.de


BEWÄSSERUNG


Für den Garten ist die Bewässerung ist essentiell. Unsere Schritt-für-

Schritt-Anleitungen helfen engagierten Heimwerkern automatische

Bewässerungen anzulegen, zu warten oder zu reparieren.

>> zu den Gartenarbeiten

Bewässerung

Die Bewässerung von Pflanzen ist das zentrale Thema in der Gartenarbeit. Denn ohne Wasser ist jede Vegetation aufgeschmissen. Allerdings ist es nicht damit getan, einfach alle Blumen, Sträucher und Gewächse mit viel Wasser zu übergießen. Jede Pflanze stellt andere Anforderungen an den Boden und an die Feuchtverhältnisse darin. Doch abgesehen von der Frage nach dem richtigen Gießen muss auch die Technik stimmen.

Ist der Gartenschlauch kaputt, die Gießkanne gesprungen oder der Rasensprenger defekt, stellt sich schnell die Frage, wie es mit der Bewässerung nun weitergehen soll. Und auch Gartenteiche und Wasserreservoirs können schnell darunter leiden, wenn die Wasserzufuhr  versagt und der natürliche Regen ausbleibt. Es gibt also viel zu tun in Sachen Bewässerung.

Unsere Anleitungen wollen dabei den Weg weisen – unkompliziert und Schritt für Schritt!

Suchen und filtern

Werbung

Alles über die Technik der Bewässerung

Werbung

Bewässerung auf diybook

Blumen brauchen Wasser

Sobald im Frühjahr der letzte Frost abgeklungen ist und das Wetter langsam wärmer wird, starten die Pflanzen im Garten und auf dem Balkon in die neue Saison. Spätestens jetzt sind sie wieder auf eine verstärkte künstliche Bewässerung angewiesen. Doch was, wenn dabei die Technik den Dienst verweigert? Nur weil die automatische Bewässerung nicht funktioniert, wollen Blumen und Büsche nicht kürzer treten. Also muss Abhilfe her! Unsere Anleitungen und Wissensartikel zeigen Dir, was Du selber tun kannst, um einen Gartenschlauch zu flicken, eine Wasserpumpe zu warten, Zisternen zu nutzen oder Bewässerungsanlagen einzurichten.

Die Technik hinter der Bewässerung

Technische Aspekte spielen bei der Bewässerung eine große Rolle, sobald der Garten über die Gießkanne hinauswächst. Mittlerweile gibt es viel Zubehör, das die Bewässerung des Gartens unterstützt. Dazu zählen Sprinkler, Rasensprenger, ganze Bewässerungsanlagen oder eben der klassische Gartenschlauch . Doch was, wenn die Technik versagt? Schnell ist mal der in der Sonne liegende Gartenschlauch geplatzt, eine Zuleitung verstopft oder der Sprinkler versagt den Dienst. Die auf diybook.de gezeigten Projekte sollen es Dir möglich machen, die dargestellten Arbeiten an der Bewässerung selbst durchzuführen, ganz ohne böse Überraschungen! Von der Auswahl passender Materialien wie Dichtungsmittel und Reparatur-Kitts bis hin zur professionellen Gerätewartung helfen unsere Anleitungen, Bildstrecken und Videos Schritt für Schritt bei der Aufrechterhaltung der Bewässerung.

Intelligente Bewässerung für einen schönen Garten

Eine gut geplante und durchgeführte Bewässerung der Pflanzen in Haus und Garten ist der Schlüssel zu Ergebnissen mit Schauwert. Ob nun also der Sprinkler kaputt ist, die Frage nach geeigneten Bewässerungsmethoden im Raum steht oder auch die Sorge um ein Leck in der Regentonne aufkommt – unsere Anleitungen und Wissensartikel bieten Dir eine Anlaufstelle für alles Wissenswerte rund um das Thema Bewässerung.