Hohlraumdübel-Belastbarkeit und die Tragkraft einer Rigipswand

Hohlraumdübel Belastbarkeit - Header
4.810975
Aktualisiert am 05.09.2019
Folgende Situation bleibt hoffentlich jedem erspart: Der schöne, große Spiegel, das Bücherregal oder der Küchenschrank sind frisch montiert, doch nach kürzester Zeit neigt sich alles bedrohlich nach vorn. Im schlimmsten Fall fällt es sogar von der Rigipswand. Die Ursache für die Bescherung sind Dübel, die sich gelockert oder vielleicht zur Gänze gelöst haben. Da hilft nur eines – die Zähne zusammenbeißen und diesen Artikel lesen. Er informiert auf einfache und verständliche Weise nicht nur über die Hohlraumdübel-Belastbarkeit, sondern auch über die maximale Tragkraft einer Rigipswand.

Hohlraumdübel-Belastbarkeit - Welcher Dübel hält wie viel?

  • Allzweckdübel in Rigipswand
    zur Bildreihe
    © diybook | Allzweckdübel in einer Rigipswand: Durch Verknotung des Dübels findet der Allzweckdübel in einer Rigipswand ausreichend Halt.
  • Schlecht montierter Hohlwanddübel
    © diybook | Metall-Hohlwanddübel in Rigipswand: Ist das Bohrloch zu klein, wird die Belastbarkeit stark beeinflusst. Bitte so nicht!
<>

Beim Befestigen von Lasten an Rigipswänden ist starker Halt gefragt und dabei kommt es ganz besonders auf die Wahl des richtigen Dübels an.

Für Rigipswände sind lediglich zwei Dübelarten geeignet, nämlich Allzweckdübel und spezielle Hohlraumdübel. Alle anderen halten in einer solchen Leichtbauwand leider nicht.

Aber selbst bei geeigneten Dübeln gibt es gravierende Unterschiede - so hält ein Hohlraumdübel aus Metall etwa 40 % mehr an Last als ein Kunststoff-Dübel. Welche verschiedenen Unterarten eines Hohlraumdübel es gibt, wird im Artikel "Der richtige Dübel für Rigips" gezeigt.

Ein kleines Regal, das mit Bestückung etwas mehr als zehn Kilogramm wiegt, wird mit Allzweckdübeln sicherlich halten. Ab fünfzehn Kilogramm aufwärts empfiehlt sich allerdings die Verwendung spezialisierter Hohlraumdübel, da die Belastbarkeit durch die besondere Bauform stark zunimmt. Die zulässige Belastung der Hohlraumdübel beträgt dabei ganz Allgemein:

Beschaffenheit des Dübels Beplankung der Rigipswand zulässige Belastung
Kunststoff-Hohlraumdübel einlagige Gipskartonschicht 25 kg
Kunststoff-Hohlraumdübel zweilagige Gipskartonschicht 40 kg
Metall-Hohlraumdübel einlagige Gipskartonschicht 30 kg
Metall-Hohlraumdübel zweilagige Gipskartonschicht 50 kg

Quelle: Rigips

Achtung: Beachten Sie aber unbedingt immer die Angaben der Dübelhersteller - mitunter weichen oben genannte Angaben gravierend davon ab.

Tragkraft einer Rigipswand – Wie viel Last trägt die Wand?

  • Lasttiefe von Objekten
    zur Bildreihe
    © diybook | Die Lasttiefe eines Objektes ist durch dessen Schwerpunkt bestimmt. So hat ein Oberschrank mit 40 cm Tiefe eine Lasttiefe von…
  • Tragkraft der Rigipswand
    © diybook | Visualisierung der Tragkraft der Rigipswand: links einfache Beplankung, rechts doppelte Beplankung.
<>

Unabhängig vom verwendeten Hohlraumdübel oder, genauer gesagt, der zulässigen Hohlraumdübel-Belastbarkeit muss bei der Montage von Lasten auch immer die Tragkraft der Rigipswand berücksichtigt werden. 

Die Tragkraft der Rigipswand hängt dabei sowohl von der Lasttiefe, also dem Schwerpunkt des aufzuhängenden Objektes, wie auch von der Beplankung ab.

Die folgende Tabelle gibt einen kurzen Überblick über die zulässige Tragkraft von Rigipswänden. Grundvoraussetzung für die Gültigkeit dieser Tabelle ist, dass das Objekt eine Höhe von 30 cm in jedem Fall überschreiten muss.

Lasttiefe Beplankung der Rigipswand Tragkraft der Rigipswand / m Wandlänge
10 cm 1- lagige Beplankung 70 kg/m
10 cm 2-lagige Beplankung 100 kg/m
20 cm 1- lagige Beplankung 55 kg/m
20 cm 2-lagige Beplankung 85 kg/m
30 cm 1- lagige Beplankung 40 kg/m
30 cm 2-lagige Beplankung 70 kg/m
50 cm 1- lagige Beplankung 10 kg/m
50 cm 2-lagige Beplankung 40 kg/m

Quelle: Rigips

Achtung: Wenn irgendwo zu lesen ist, dass die maximale Belastung der Rigipswand 40 kg /m ist, bezieht sich diese Angabe immer auf eine Lasttiefe von 30 cm und einlagiger Beplankung!

Hohlraumdübel-Belastbarkeit – Der Dübelabstand

Neben der Hohlraumdübel-Belastbarkeit und der Tragkraft von Rigipswänden spielt bei der Befestigung von Lasten auch der Dübelabstand eine nicht unwesentliche Rolle. Aber auch hierbei ist die Anzahl der Beplankungen zu berücksichtigen. So darf der Abstand bei

  • einlagiger Beplankung nicht kleiner als 150 mm sein und bei 
  • zweilagiger Beplankung nicht kleiner als 75 mm sein.

Achtung: Wichtig hierbei anzumerken ist, dass Gipskartonplatten von geringerer Dicke als 12,5 mm nicht für schwere oder mittlere Lasten ausgelegt sind. Ein kleines Bild, Uhren und dergleichen werden aber selbst auf dünneren Rigipsplatten keine Probleme machen. 

Zusammenfassung

Mit diesem Wissen über die Hohlraumdübel-Belastbarkeit sowie die Tragfähigkeit von Rigipswänden sollte es ab jetzt nicht mehr schwierig sein zu erkennen, wann welche Last an welcher Wand montiert werden kann.

Grundsätzlich stehen für nahezu alle Anforderungen an die Befestigung entsprechende Dübel oder Montagesysteme zur Verfügung, sodass auch das Unmögliche möglich wird.

Die jeweiligen Richtlinien und Angaben der Hersteller von Gipskartonplatten und Dübeln müssen dabei allerdings immer berücksichtigt werden.

Folgende Situation bleibt hoffentlich jedem erspart: Der schöne, große Spiegel, das Bücherregal oder der Küchenschrank sind frisch montiert, doch nach kürzester Zeit neigt sich alles bedrohlich nach vorn. Im schlimmsten Fall fällt es sogar von der Rigipswand. Die Ursache für die Bescherung sind Dübel, die sich gelockert oder vielleicht zur Gänze gelöst haben. Da hilft nur eines – die Zähne zusammenbeißen und diesen Artikel lesen. Er informiert auf einfache und verständliche Weise nicht nur über die Hohlraumdübel-Belastbarkeit, sondern auch über die maximale Tragkraft einer Rigipswand.
  • Lasttiefe von Objekten
    © diybook | Die Lasttiefe eines Objektes ist durch dessen Schwerpunkt bestimmt. So hat ein Oberschrank mit 40 cm Tiefe eine Lasttiefe von 20 cm.
  • Tragkraft der Rigipswand
    © diybook | Visualisierung der Tragkraft der Rigipswand: links einfache Beplankung, rechts doppelte Beplankung.
<>
Folgende Situation bleibt hoffentlich jedem erspart: Der schöne, große Spiegel, das Bücherregal oder der Küchenschrank sind frisch montiert, doch nach kürzester Zeit neigt sich alles bedrohlich nach vorn. Im schlimmsten Fall fällt es sogar von der Rigipswand. Die Ursache für die Bescherung sind Dübel, die sich gelockert oder vielleicht zur Gänze gelöst haben. Da hilft nur eines – die Zähne zusammenbeißen und diesen Artikel lesen. Er informiert auf einfache und verständliche Weise nicht nur über die Hohlraumdübel-Belastbarkeit, sondern auch über die maximale Tragkraft einer Rigipswand.
Materialien: 
Metall-Hohlraumdübel
Metall-Hohlraumdübel
Sie wollen etwas Schweres an einer Hohlwand befestigen? Vielleicht einen Plasma-Flachbildfernseher oder ein wuchtiges Holzregal? Dann sind Metall-Hohlraumdübel wahrscheinlich mehr als einen Blick wert.
Allzweckdübel
Allzweckdübel
Sie wollen etwas auf die Schnelle an der Wand befestigen, ohne ewig nach dem passenden Dübel zu suchen? In vielen Fällen reichen Allzweckdübel! Wie der Name schon sagt, stellen Allzweckdübel die Alleskönner unter den Dübeln dar.
Danke fürs Bewerten 
Bitte bewerte den Artikel und unterstütze uns indem Du den Artikel mit Deinen Freunden teilst.

Verwandte Anleitungen

Kommentare

Hi,

vielen Dank für eure schnelle Antwort. :)
Wäre es vielleicht möglich, dass ich einfach ein Loch in den Gipskarton bohre, danach etwas PU-Schaum 2K einfülle und anschließend einen Langschaftdübel (fischer Langschaftdübel SXR 8 x 80 Z Senkkopfschraube (PZ)) verwende und die Schränke somit in der dahinterliegenden Wand verankere? Der Hohlraum zwischen Gipskarton und Wand beträgt 2 cm. Mit meinem laienhaften Verständnis müsste ja der PU Schaum verhindern, dass ich die Metallschiene, woran die Schänke aufgehängt werden, zusammen mit der Gipskartonwand in Richtung Mauerwerk ziehe, sobald ich die Schrauben fest drehe, oder funktioniert das nicht?

Gruß Christian

Hallo Christian, nun eventuell könnte das schon klappen. Aber selbst dann würde ich auf höher der Schiene (an denen die Kästen montiert werden) den Gipskarton aufschneiden den Hohlraum mit Holzplatten ausgleichen und dann die Schiene mit dem dahinterliegenden Mauerwerk verankern. Aber auch Dein Plan kann durchaus funktionieren. Viele Grüße

Hi, nochmals vielen Dank für deine Hilfe. Ich werde mal schauen was ich mache. Wir wohnen halt zur Miete, da macht sich das mit Wände aufreißen immer blöd.

Gruß Christian

Hallo,
ich würde gern meinen 55 Zoll TV,welches 30 kg wiegt, mit 4 Hohlraumdübeln an meine 12,5 mm Rigipswand montieren. Der TV soll dann leicht nach unten neigen. Wird das funktionieren?
Gruß Gilano

Hallo, die Wand wird es aushalten. Ich würde aber aufpassen, dass die Schraubenlöcher nicht zu knapp beieinander sind. Den Abstand am besten so groß wie möglich wählen. Liegen die Löcher zu knapp zusammen und ist die Auflagefläche zu klein, kann es schnell zum nicht erhoffen Unglück kommen. Viele Grüße

Hallo, habe einen Spiegel gekauft, mit einem Gewicht von 50kg 175x95x15 Habe eine Rigipswand mit Styropor. Jetzt meine Frage, hält die Wand mit 2 Klappdübel

Hallo Claudi, wie sieht denn die Aufhängung aus? Kannst Du diese nur mit 2 Schrauben fixieren? Was versteht Du unter einer Rigipswand mit Styropor? Die ist die Wand beplankt? Einfach, Doppel und wie dick ist die Rigipswand? Erst mit diesen Informationen können wir Dir eine fundierte Auskunft geben. Beste Grüße

HALLO
ICH HABE EINENE SCHRANK MIT HÖHE 95CM BREITE 50CM UND TIEFE 35CM
DIE RIGITSWAND IST EINFACH BEPLANKT
WENN ICH DEN SCHRANK 4-FACH VERSCHRAUBE (2X OBEN 2X UNTEN)
WAS FÜR DÜBEL MUSS ICH DA NEHMEN BZW WELCHES GEWICHT HÄLT DIES AUS

DANKE FÜR DIE ANTWORT

Hallo Doris, am besten siehst Du Dir den verlinkten Artikel dazu an. Aber um es abzukürzen, verwendest Du dafür am besten metallene Hohlraumdübel. Viele Grüße

Hallo,
welchen Dübel würdet ihr empfehlen, wenn man ein auf dem Boden stehendes Regal mit Haltewinkeln gegen Umkippen sichern will und das Regal an einer Gipskartonwand steht?
Gruß, Marco

Hallo Marco, wenn es nur um das Umkippen geht, und keine kleinen Kinder das Regal als Kletergerüst verwenden, dann sollten Allzweckdübel -die sich verknoten - reichen. Sollten allerdings kleiner Kinder oder man selbst das Regal ab und zu als Stütze benutzen, würden wir Dir auf jeden Fall die Metall-Hohlraumdübel ans Herz legen, da sich diese besonders gut hinter der Gipskartonwand verspreizen. Beste Grüße

Hallo, riesen Problem , wir haben einzelne kleine schränke die nebeneinander und übereinander gehängt werden sollen , einer wiegt ca. 15 kg ,die Wand ist eine einfach geplankte rigipsplatte wobei ich oder der vermieter nicht wissen ob geklebt oder mit einer konstruktion, danke für die antwort

Hallo Silvia, wie die Gipskartonplatten verlegt worden sind lässt sich sehr einfach feststellen. Wenn Du ein Loch in die Wand bohrst und die Platten auf die "nakte" Wand als Trockenputz geklebt wurden, dann solltest Du nach wenigen Millimetern (10-20) bereits auf die massive Wand stoßen. Wenn dem nicht so ist, dann liegt in jedem Fall eine Konstruktion vor. In jedem Fall solltest Du die maximale Tragkraft der Wand berücksichtigen. Um wie viele Schränke handelt es sich denn? Viele Grüße

Hallo und guten Morgen, ich bin begeistert von all den Infos, die ich hier schon bekommen habe. Die Metall-Dübel in eurem Bild habe ich bereits gekauft, habe aber trotzdem noch eine Frage. Ich möchte an einer Gipskartonwand mit einer Stärke von 1,25 cm vier Wandchränke befestigen die jeweils ein Eigengewicht von 27 Kilo haben, eine Tiefe von 33 cm 100 cm hoch sind und 60 cm breit. Die Schränke würden an einer Schiene hängen, die ich mit den Dübeln an der Wand montiere. Geht das? Oder kommt mir dann die Wand entgegen? Natürlich sollen die Schränke auch noch mit Geschirr und Lebensmitteln befüllt werden.

Für die schnelle Hilfe bedanke ich mich schon mal im Voraus.

Liebe Grüße

Morena

Hallo Morena, danke für Deine Frage. Rein rechnerisch wird es bereits knapp. Da die Schränke ohne Füllung bereits knapp 60kg haben. Bei einer Lasttiefe von 17cm (nehmen wir mal die nächst größere mit 20) bleiben 55 kg/m. Also leer würde das gehen. Und selnst da bist Du schon eher am Limit. Bei doppelter Beplankung kommst Du auf 85 kg/m da kannst Du dann schon ein wenig einräumen. Also nein, so wie die Wand jetzt ist würde das in Deinem Fall nicht mehr riskieren. Viele Grüße und sorry für die vermutlich schlechte Antwort.

vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Ich habe mich jetzt für kleinere Schränke entschieden, die nur 60 cm hoch. Dadurch, dass ich auch einen Einlegeboden pro Schrank spare, wiegt jeder Schrank nur noch 20 Kilo und die Grundfläche verkleinert sich.
Ich hoffe, dass das jetzt so auch funktionieren wird. Was meint ihr?

HI Morena, das ist schon auf jeden Fall besser. Wenn Du die Schränke nicht all zu voll packst bzw. die schweren Sachen gleichmäßig aufteilst sollte das schon gehen. Bleiben Daumen mal Pi rund 14kg / Schrank. Ist halt nicht besonders viel, was Du da reinstellen kannst / solltest. Und einfach eine zweite Lage Gipskartonplatten drüber geht nicht? Dann wärst Du auf jeden Fall besser dran. Viele Grüße

Nabend, ich möchte eine 55" Tv an eine 12mm Fermacell Wand befestigen. Ist dies zu empfehlen? Welche Dübel sollte ich nehmen und ist diese Wandhalterung (ist eine Schwenkbare, die aber im Prinzip nur zum leichten nach links und rechts neigen genutzt werden soll) für das Vorhaben zu empfehlen? https://www.amazon.de/gp/product/B006FEFBHC/ref=oh_aui_detailpage_o00_s0...

Vielen Dank im Voraus und einen schöne Abend.

Hallo Fred, ich würde hier auf Metall-Hohlraumdübel setzen, die halten 50kg / Dübel. Bzw. die Fermacellwand hält das in Kombination mit diesen Dübeln aus. Viele Grüße

Hallo, habe ein Aufsatzwaschbecken ( 60 cm ) mit Unterschrank 100 cm mit 2 Schubladen
Diesen möchte ich gerne an die vergemauerte Gipswand doppelt Beklankt und fliesen ( Feinstein 80x80 )befestigen. Ist das möglich.

Hallo Sascha, hast Du eine rückseitige Traverse in der Wand für das Waschbecken oder liegt das Waschbecken nur auf dem Unterschrank auf? Die Info wäre hilfreich. Sonst gelten die üblichen Lastwerte, aber auch da sollte es m.E. nach keine Probleme geben, solange man nicht das Waschbecken als Kletterbaum benutzt. Wie schwer wäre denn alles in Allem? Viele Grüße

Waschbecken wiegt ca 11 kg und liegt auf dem Tisch drauf
Was der Unterschrank wiegt weis ich nicht.
Ist es empfehlenswert eine Schiene an die Wand zu montieren und darauf den Unterschrankzu hängen.

Hi Sascha, Schienen sind immer gut für solche Montagen, da mehrere Dübel gesetzt werden können. Auch die Verstellbarkeit ist dann in der Regel sehr einfach. Also ja Schienen sind dafür sehr gut geeignet. Viele Grüße

Hi
Können Sie mir eine Schien zum aufhängen empfehlen.

Ich würde eine solche Schiene (https://amzn.to/2Ro9jwg) nehmen und dann passende Schrankaufhänger verwenden. Das sieht vernünftig aus. Viele Grüße

Soll der Schrank nur auf die Schiene aufgehängt werden
Oder zusätzlich noch an die Wand Verschraubt werden

Hi Sascha, die Schiene kommt an die Wand. An den Schrank kommen dann Aufhänger (https://amzn.to/2Ae1Mqj). So wird der Schrank dann in die Schienen aufgehängt. Das brauchst Du halt nur dann wenn der Schrank nicht über ein solches System verfügt. Viele Grüße

Hallo!
Ich habe einen Leinwandkasten (Breite 2 Meter, Gewicht 8 kg), der an beiden Enden an einer 1fach beplankten Rigips-Decke befestigt werden soll. Ich möchte dazu Hohlraumspreizdübel aus Metall verwenden. Mit der Lasttiefenberechnung komme ich hier nicht weiter, da es sich um eine Decke handelt. Halten die Dübel das Gewicht aus und gibt es eine spezielle Produktempfehlung (Marke, Modell)? Viele Grüße

Hallo Monroe, an der Decke beträgt die max. Last 6kg pro Plattenfeld und Meter. Das sollte sich also ausgehen. Die Holraumdübel aus Metall eignen sich dafür gut, wobei du dafür auch die einfacheren Spreizdübel nehmen kannst. Viele Grüße

Habe ein Schrankbett 160x200 cm bestellt. Bett sollte geliefert und montiert werden. Habe extra noch mitgeteilt, dass das Bett an einer Ständerwand montiert werden muss und Hohlraumdübel benötigt werden. Leider konnte das Bett nicht montiert werden, da es sich bei der Wand um eine einfach beplankte Gipswand handelt. Wir sollen die Wand verstärken. Aber wie? Es handelt sich um eine Mietwohnung. Ich habe keine Idee, Sie?

Hallo Ute, nun das einfachste ist es einfach eine zweite Lage Gipskartonplatten darüber zu montieren. Dann wird im Nu aus einer einfach Beplankten Wand eine doppelt beplankte Wand. Am äußeren Erscheinungbild der Wohnung ändert sich zwar nichts, dennoch sollte der Vermieter sein ok dazu geben. Viele Grüße

Hallo.
Eine tolle Seite, hat mir sehr geholfen! Leider habe ich mich bei meinem Baumarkt hier wahrscheinlich falsch beraten lassen und jetzt hängt mein Projekt schon halb, vielleicht falsch?

Die Basis ist leider auch schon kompliziert genug: Ich wohne im DG und habe ein Stück schräge (ca. 45°) Decke. Ich habe einfache Beplankung 125 mm und Hohlraum von 40 mm. Das Stück ist 317 cm hoch und 107 breit. Es sollten 2 Eisengitter 150h x 80 mittig daran platziert werden. Das obere haben wir schon befestigt.
Mit 4 Wandhalterungen, wobei jede 2 Schraublöcher hat. Sprich wir haben 8 Hohlraumdübel (Stabilit HM 6x37 S) verschraubt, aber bei jedem Paar ist der vertikale Abstand nur 13mm von Rand zu Rand! Horizontaler Abstand zwischen 2 Paaren ist 65 cm.
Die oberen und unteren Ränder des Gitterrahmens liegen direkt an der Wand an in der Mitte ist ein Abstand von 3-4mm. Der äußere Rahmen des Gitters hat einen d von 10mm. Das Gitter selbst wiegt ca. 7,5kg und momentan hängt eine kleine Pflanzenlampe von 1kg daran. Bis jetzt hält es einwandfrei, aber für meine Chilis soll eigentlich eine neue, teure, schwerere Pflanzenlampe dran.
Die wiegt 10-13kg und würde vom unteren Rand max. 0,5m hängen vom oberen aber max. 2m.
1. Wie problematisch ist meine Konstruktion und kann ich es mit der Lampe riskieren?
2. Eigentlich war es geplant das 2. Gitter direkt unter das 1. zu hängen. Aber dann wäre der Abstand zwischen zwei Dübeln nur 1-2mm. Was wahrscheinlich gar nicht geht, oder?
2.1 Ich könnte die neuen Halterungen nur horizontal zur Mitte versetzen. Es dürfte jedoch nicht zu mittig sein. Kann ich da einen Abstand von 10cm nehmen?
Theoretisch hätte ich auch noch Ankerdübel (Stabilit KD4) mit aber zu langen Schrauben 100mm, wo ich vielleicht hier hoffentlich 40mm M4 Ersatzschrauben finden könnte.

Vielen Dank im Voraus & Besten Gruß
Max

Hallo Max, vielen Dank für die Ausführliche Beschreibung. Wenn es Dich nicht stört würde uns ein Bild wirklich helfen. Das brauchst Du einfach nur an einer unserer Mail-Adressen schicken. Dann können wir der Beschreibung besser folgen und auf Deine Fragen eingehen. Viele Grüße

Bild(er) müßten da sein. Hätt ich bei der komplizierten Misere, auch direkt dran denken können ;)

Hallo zusammen,
ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich möchte einen 75 Zoll TV an einer einmal beplankten Rigipswand (12,5 mm) anbringen. Folgende Halterung ist ausgewählt (https://www.samsung.com/de/tv-accessories/no-gap-wall-mount-wmn-m22ea/WM...). Diese ist nicht schwenkbar und lässt den TV sehr eng an der Wand sitzen (Lastentiefe <10cm). Insgesamt wiegt das Ganze Konstrukt ca. 40 kg. Würde es ausreichen, wenn man die Halterung mit 3 Fischer HM 6x52 Metall Hohlraumdübeln befestigt oder kracht das mir dann entgegen? Danke!

Hallo Manuel, vielen Dank für Deine Frage. Garantie können wir natürlich keine übernehmen, aber rein rechnerisch gehen ja bis zu 70 kg. Also ja würde gehen, aber ich würde eventuell die etwas kürzeren HM 6x37 Dübel nehmen, je nach Dübelabstand. Und ich würde alle 5 Bohrungen verwenden und nicht nur 3. Das kippen der Halterung wäre mir pers. zu heikel. Viele Grüße

Wir haben vor Jahren unsere Küchenschränke an einer Gipskartonwand mit Holraumdübeln aus Metall befestigt. Nun ist heute ein S hrank runter gekommen. Was gibt es noch für Möglichkeiten der Befestigung g?

Hallo Frank, also wenn der Schrank schon herunten ist, würde ich die Gipskartonplatte entfernen und dahinter eine Traverse zwischen den Streben einbauen. Also solange Ihr nicht alle Schränke abnehmen und die Wand doppelt beplanken wollt. Letztes ist aber bestimmt das einfachste und im Grunde das Sicherste, denn die Frage ist wie lange bleiben die anderen Schränke oben... Viele Grüße

Hallo, ich habe eine gipskartonawand. hinten sind metallständer dann kommt eine 12,5mm gipskartonplatte und da drauf ist nochmal eine 30mm gipskartonverbundplatte mit Styropor.
Kann ich da einen 45kg schweren 82" TV dranhängen?
Mfg

Hallo Chrisitan, hui also wie sich die dazwischenliegende Styroporplatte auf die mögliche Belastung auswirkt wissen wir leider nicht. Aber da eine 12,5 mm Platte bei einer Lasttiefe von 20 cm 55 kg / Meter tragen kann sollte das gehen. Ich würde allerdings nichts riskieren und den Arm nicht schwenkbar so dicht an der Mauer montieren wie möglich und geeignete Dübel und Schrauben verwenden. Wie wurde denn die zweite Platte auf die erste verschraubt? Ist die an den Streben verschraubt oder nur sehr spärlich an der der daunterliegenden? Das könnte dann nämlich zum Problem werden. Also Vorsicht ist in jedem Fall geboten. Viele Grüße

Hallo DIY-Team,
ICH Mochte eine Glasschiebetür anbauen an einer Einer Leichtbauwand . Geht das eigentlich.
Und welche Dübel nehme ich ?
Danke Reiner

Nun das kommt immer auf das Gewicht die Befestigung und dem Aufbau der Leichtbauwand an. Grundsätzlich geht sowas, man muss aber die Rahmenbedingungen kennen. Asl Dübel würde ich wenn die Rahmendebindungen passen, Metalldübel verwenden. Viele Grüße

Hallo,
Gibt es irgendeine Möglichkeit eine Sprossenwand an einer Rigibswand zu befestigen? Man hätte ja nicht nur das Gewicht der Konstruktion und des Menschen an der Wand; sondern müsste auch mit einem Gewicht planen,welches sich bewegt. Oder würde man in einem Fall einfach absehen von solch einem Vorhaben. Vielen Dank für Ratschläge.

Hallo Sabrina, nun das würde ich nicht ohne entsprechende Traversen machen die das auch aushalten. Eine traverse ist eine stabile Unterkonstruktion die meist am Mauerwerk verankert ist. Wenn z.B. nur Kinder dran herumklettern dann könnte das schon gehen, aber sonst würde ich das Vorhaben nicht umsetzen. Viele Grüße

Hallo! Zwei Fragen:
1) Mit Wandlänge ist die Vertikale gemeint, oder?
2) Dieses Regal ist wohl auch machbar, oder?
Es geht in beiden Fällen um 12,5 mm dicke Gipskartonplatten. Danke für die tollen Erklärungen im Artikel!

Hallo, also mit Wandlänge ist nicht die Höhe (Vertikale), sondern die Breite (Horizontale) gemeint. Also pro Meter Wandlänge sollte die Last nicht höher sein als angegeben. Zu 2) Der Link geht leider nicht, vielleicht hast Du einen anderen der funktioniert. Viele Grüße

Hallo! Danke für Ihre schnelle Antwort!
Zu 1) Wie ist es dann mit einem Wandregal, das eine Länge von 110 oder 190 cm hat?
Z.B. zu 2) https://www.ikea.com/at/de/p/lack-wandregal-weiss-90282180/
3) Wie ist das mit dem Mindestabstand zw. den Dübeln? 150mm vertikal, horizontal oder diagonal?
Danke!

Hallo, wenn das Wandregal 200 cm lang ist hast Du x kg / m. Bei einer Lasttiefe von 10 cm 70kg / m. Bei zwei Metern dann in Summe 140 kg. Du kannst also 9 Regale an der Wand befestigen, da die einzelnen Regale bis max. 15 kg belastet werden dürfen. => Max. Belastung 5-15 kg je nach Wandtyp und Befestigung. Der Schraubabstand ist leider bei den Produkten nicht immer einzuhalten. Aber wenn was schweres drauf soll, nimmst Du einfach Metall-Hohlraumdübel um sicher zu gehen. Hilft Dir das? Viele Grüße

Ja, das hilft mir sehr, danke! Das mit 9 Regalen ist mir jetzt aber nicht ganz klar. Du meinst wohl übereinander befestigen? Liebe Grüße!

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.