Budget Planner

Budget Planner

Eine witzige, aber nicht gängige Methode, mit Rechnungen umzugehen, ist es, eine Lotterie zu veranstalten und nach dem Losprinzip zu bezahlen. Besser und wesentlich eleganter ist es, eine genaue Aufstellung für Ein- und Ausgaben zu generieren. Damit ist ein Überblick gegeben und die persönliche Finanzlage erfasst. Das gute alte Haushaltsbuch hat dabei den Grundstein für Budget-Planer, gelegt. Etwas verfeinert und erweiterbar kommen Budget-Planer-Mappen in der Größe A6 daher. Die Budget-Planer lassen viel Platz für die Planung und Verwaltung der individuellen Finanzen. Transparente Fächer für Geldscheine ordnen das Vermögen nach Kategorien. Auch Briefmarken und Tickets sind so gut sortiert. Welche weiteren Gadgets Budget-Planer bieten, untersucht der folgende Ratgeber.

Die besten Budgetplaner

Budget Planer aus Kunstleder

Anzeige

Budget Planer in Form eines Ringbuchs A6. Enthalten sind Umschläge für Geld, Formulare, Haftnotizen sowie Etiketten und ein Lineal. Die Oberfläche stellt sich als überaus robust und langlebig dar.

 

Budget Planer mit praktischer Magnetschnalle

Anzeige

Das Produkt wird aus Kunstleder in verschiedenen Farben angeboten. Enthalten sind Kartenfächer, Binderumschläge und Kartenhüllen. Auch sind auf beiden Seiten des Budget Planers Halterungen für einen Stift vorhanden.

 

Budget Planer mit vielen Fächern

Anzeige

Handlicher Budget Planer in den Ausführungen Gold, rosa oder grau. Zur Verwahrung von Bank- und Kreditkarten als auch Ausweisdokumenten ist viel Platz vorhanden. Die mitgelieferten Umschläge für Geld helfen dabei, die Barschaft dem Budget entsprechend zu verwenden.

 

Budget Planer mit umfangreicher Ausstattung

Anzeige

Dieser Budget Planer besteht aus einer Hülle aus Kunstleder und einer Vielzahl von Formularen und Blättern zur Verwaltung der Ausgaben. Die Oberfläche ist weich, leicht glänzend und wasserabweisend. Verschlossen wird der Planer über einen Magnetverschluss.

 

Budget Planer mit stabilem Reißverschluss

Anzeige

Dieser Budget Planer verfügt über alles, was zur Einteilung der monatlichen Ausgaben benötigt wird. Neben den Budgetblättern sind auch Umschläge für Bargeld vorhanden. Auch bieten sich Fächer zur Unterbringung von Kreditkarten an.

 

Robuster Budget Planer

Anzeige

Universeller Budget Planer für Schule, Haushalt und Reisen. Der Artikel hat ein Maß von 18,5 x 12,5 cm und ist aus Kunstleder gefertigt. Aufgrund des geringen Eigengewichts eignet sich der Planer auch ideal für unterwegs.

 

Leicht in die Budgetplanung einsteigen

Um das eigene Budget mit Einnahmen und Ausgaben zu erfassen, ist eine ehrliche und genaue Aufstellung von allen Einnahmen und Ausgaben notwendig. Mit dem inneren Schweinehund zu arbeiten ist dabei eine tierisch gute Idee, denn wer sich gegen seine eigenen Hürden stellt, hat es schwer eine echte Übersicht über seine Finanzen zu bekommen.

In kleinen Schritten ist der Olymp der Budgetplanung gut zu erreichen, deshalb kann man mit vierundzwanzig kleinen Stunden anfangen zu schauen, wo die eigene Geldbörse leer gesaugt wird. Ein guter Erfolg ist es, nicht einen Cent auszugeben und den Verzicht zu üben. Diese Methode lässt sich dann schrittweise steigern und erst auf drei Tage, dann auf eine Woche, auf einen Monat und zum Schluss auf ein Jahr ausweiten.


Budgetplaner für den Finanzüberblick

Einnahmen und Ausgaben halten sich im besten Fall die Waage. Aber das Finanzschiff kann leicht kentern, ist die Ausgabenlast zu groß. Das herauszufinden, ist eine einfache Übung mit der Analyse der persönlichen Finanzlage und Erstellung von Finanzplänen mit einem Budgetplaner. Hilfreich sind Budgetplaner mit einer Einteilung in Hauptkategorien wie Fixkosten, Lebenshaltungskosten, Freizeitkosten und Rücklagen. Letztere aufzubauen, fällt natürlich Menschen mit einem geringen Einkommen aus Lohn, Gehalt und Rente schwerer als denjenigen, die mit einem ordentlichen Budget Geld einsparen können. Bei allen Berechnungen darf das Netto-Einkommen als Grundlage hinzugenommen werden.

Nebenkategorien sind sehr persönlich und individuell zu erstellen. Dazu gehören z. B. Flohmarktverkäufe und Einnahmen über Internet-Verkäufe.

 


Ins Minus gerutscht, was man tun kann

Ganz klar, wer bei der Budgetplanung feststellt, dass er oder sie ein Minus auf dem Zettel hat, der hatte mehr Ausgaben als geplant. Nun kann ein Defizit getrost mit den Rücklagen ausgeglichen werden. Gleichzeitig ist ein Blick in den Budgetplaner fällig. Es gilt herauszufinden, wo der Geldfluss hingeflossen ist und an welcher Ausgabe gespart werden kann. Ebenso ist es möglich, für die Zukunft die Einnahmen zu erhöhen. Dazu kann mit einem Nebenjob Geld hinzuverdient werden. Ebenfalls lassen sich durch Verkäufe einige Geldbeträge erzielen, die das Budget aufstocken.


Budgetplaner für Zielstrebige

Es gibt akribische Menschen, denen es ganz leicht gelingt, ein Auge auf ihr persönliches Budget zu haben. Andere Menschen sind eher die liebenswerten Chaoten, die das Schöne im Blick haben und lassen sich leicht durch schmuckvolle Angebote verführen. Beide haben am Ende dennoch ein Ziel. Sie wollen mit dem zur Verfügung stehendem Geld nicht nur Überleben, sondern auch das Leben erleben.

Dazu gehören Urlaub und kleine Reisen, Rücklagen für Alter und die Möglichkeit kleine Geschenke zu machen. Um dieses große Ziel zu erreichen, sind kleine, sinnvolle Schritte notwendig. Das A und O, das Budget zu planen, ist den Überblick über Ein- und Ausgaben zu bekommen. Dabei können digitale und analoge Budgetplaner sehr hilfreich sein.


Hab und Gut

Die moderne Welt mit ihren Herausforderungen machen es immer notwendiger, mit dem Geld, das aufs Konto und dann in die Geldbörse fließt, geordnet und besonnen umzugehen. Immer da, wo Geld in großen oder kleinen Mengen fließt, ist es notwendig den Überblick über den Geldfluss zu behalten. Welche Einnahmen sind vorhanden und welche Ausgaben stehen an, sind die Merkmale für die optimale Finanzplanung.


Budgetplaner, die neuen Haushaltsbücher mit Gimmick

Dabei helfen Budgetplaner im Taschenformat mit einem übersichtlichen und mit einem gut gegliederten Inhalt. Eine lose Blattsammlung mit Listen und farblichen Akzenten kann in die Ringbindung bei Bedarf erweitert werden. Alle festen Ausgaben, die wiederkehrend pro Monat, im Vierteljahr und im Jahr entstehen, hat man so im Blick. Besonders praktisch sind verschiedene Fächer. Sämtliche Karten, wie z. B. Girokarten, Gesundheitskarte, VIP-Karten und Pässe, sind ordentlich und überschaubar leicht zu entnehmen. Transparente Folienfächer sind praktisch, um Geldscheine, Reisetickets und Eintrittskarten schnell zur Hand zu haben.


Außen hot, innen flott

Budgetplaner gibt es in vielen klassischen und hippen Designs. Die einen sind in ein natürliches Leder gebunden.  Andere Budgetplaner umhüllt ein pflegeleichtes Kunstleder. Für die umweltfreundlichen Benutzer gibt es die Mappen aus Pappe oder Stoff-bezogen.


Nette Beigaben

Post-its, Haftetiketten, Halterungen für Schreib-Stifte, weitere Fächer, Aufkleber mit Ziffern und Buchstaben, sowie lustige Sticker sind nice-to-have Accessoires. Sie zu benutzen, erhöht den Fun-Faktor für ein ödes must-do-it.


Schlussfolgerung für Budgetplaner

Eine willkommene Erleichterung für die Planung von Ein- und Ausgaben sind Budgetplaner mit strukturiertem Inhalt, in dem sich Karten, Geldscheine, Rechnungen und Tickets aufbewahren lassen. In den praktischen Mappen ist alles übersichtlich geordnet und schnell zur Hand. Die Budgetplaner sind ein wichtiger Begleiter für Schule, Beruf und auf Reisen. Mit Reißverschlüssen und Druckknöpfen versehen, verschließen Budget-Planer-Mappen sicher Geldnoten und Kreditkarten. Für persönlichen und individuelle Planer können die Ringhefter um weitere Blätter ergänzt werden.

DANKE FÜRS BEWERTEN

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
0,00 von 5 Sternen
auf der Grundlage von 0 Stimmen
0

Ähnliche Vergleiche

Bindedraht Bindedraht
Bastelfreunde und jene, die schon mal einen Blumenstrauß gebunden haben, wissen den Einsatz von Bindedraht zu schätzen. Er ist hervorragend für ...
Elektrobaukasten Elektrobaukasten
Die Welt steckt voller interessanter Dinge, besonders für die Jüngsten. Nicht nur die Natur hält Wunderbares bereit, das erforscht und erlebt ...

Basteln

Puzzle-Kleber
Zackenschere
Leinwand
Kopierpapier

Recent

Trockenbrennstoff
Staubsaugerbeutel
Keramikheizung
Standtrockner