Let‘s get it done!

diybook.de


WISSEN & ANLEITUNGEN


Kaputte Schrauben ausdrehen mit Profitool

Ein paar Umdrehungen zu viel mit der Maschine oder auch einfach nur zu fest angezogen – und schon ist die Schraube gerissen! Das kann ärgerlich werden, denn irgendwie muss ja der Rest der Schraube wieder aus dem Loch heraus. Was tun? Es gilt, einen Weg zu finden, wie sich die Schraube ausdrehen lässt.

Zum Glück bieten sich hierfür gleich mehrere Wege an. Auf diybook stellen wir u.a. vor, wir sich Schrauben per Linksausdreher ausbohren lassen. Doch in schwierigen Fällen gibt noch einen andere Möglichkeit: Das Profitool bringt gleich mehrere Werkzeuge mit, dank derer ein flexibles Vorgehen möglich ist, je nach Bechädigung an der Schraube. Grund genug, in diesem Video einmal genauer vorzustellen, wie sich kaputte Schrauben mit dem Profitool ausdrehen lassen!

Kommentare:

Möchtest Du das Projekt kommentieren benutze bitte die Kommentierfunktion im entsprechend verlinkten Artikel. Gerne werden wir dort versuchen alle Deine Fragen zu beantworten.

Ähnliche Videos

  • Embedded thumbnail for Abgebrochene Schraube ausbohren

    Abgebrochene Schraube ausbohren

    Wer eine abgebrochene Schraube ausbohren will, sollte sich bereithalten. Denn in diesem Video machen wir vor, wie das Ganze funktioniert.
  • Embedded thumbnail for Nieten ausbohren und durchschlagen

    Nieten ausbohren und durchschlagen

    Gut zu wissen: In diesem Video zeigen wir, wie sich Nieten ausbohren und durchschlagen lassen. Hilft bei allen Stanznieten und Vollnieten!