Duschabfluss reinigen - Wenn der Abfluss der Dusche verstopft

Offener Duschabfluss nach der Reinigung
5
Schwierigkeit: 
Kosten: 
Zeit: 
Aktualisiert am 12.10.2016
Neben dem Waschbecken ist der Duschabfluss vermutlich der am meisten belastete Abfluss im Haushalt. Vor allem dann, wenn eine oder mehrere Personen im Haushalt lange Haare haben, werden Verstopfungen beinahe zum Alltag. Hierfür gibt es zwar Siebe, die über den Abfluss gelegt werden, aber selbst diese können die Verstopfung nur hinauszögern, nicht aber verhindern.
Lange Romane sind nicht dein Ding? Dann schau Dir doch unser Video an!

Wenn der Duschabfluss verstopft

  • Verstopfter Duschabfluss
    zur Bildreihe
    © diybook | Wenn der Duschabfluss verstopft, schafft nur eine gründliche Reinigung Abhilfe. Denn das stehende Wasser droht nicht nur das…
<>

Was also kann getan werden, wenn der Duschabfluss, auch als Bodenablauf bekannt, verstopft? Haare abschneiden mag für so manchen eine logische Konsequenz sein, im Allgemeinen geht das aber nicht. Die beste Option ist dann immer noch, einfach den Duschabfluss zu reinigen.

Dafür braucht es in der Regel auch keinen Handwerker, denn Verstopfungen durch Haare und Seifenreste lassen sich in der Regel sehr leicht selbst beheben. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie der Artikel Verstopftes Waschbecken - 5 Methoden den Abfluss zu reinigen beschreibt. Die denkbar einfachste, umweltfreundlichste und zugleich erfolgreichste aller Methoden ist die mechanische Reinigung. Sie führt in den allermeisten Fällen zum Erfolg und das Problem "Verstopfte Dusche" ist im Nu behoben. Und genau diese Methode beschreibt auch der folgende Artikel. So wird das Duschabfluss-Reinigen zum Kinderspiel! 

Hinweis: Bei diesem Projekt handelt es sich um eine geflieste Dusche mit einem Siphon mit Hohlkammerglocke. Da diese Art von Siphon eine besonders einfache Reinigung erlaubt, finden sich diese Modelle auch in so manchen Duschtassen wieder. So wird bei diesem Siphon lediglich ein Schraubendreher benötigt, um den verstopften Duschabfluss zu reinigen. Dann kann es auch schon damit losgehen, die verstopfte Dusche wieder zum Ablaufen zu bewegen.

Duschsiphon zerlegen

  • Abflussgitter entfernen
    zur Bildreihe
    © diybook | Der erste Schritt, um einen Duschabfluss zu reinigen, ist das Entfernen des Abflussgitters. Dieses kann sehr einfach mit einem…
  • Hohlkammerglocke mit einem Hebelwerkzeug anheben
    © diybook | Danach folgt das Entfernen der Hohlkammerglocke. Sie ist für den Geruchsverschluss zum Abwasserkanal verantwortlich und ist…
  • Hohlkammerglocke entfernen
    © diybook | Nach dem Anheben der Glocke zeigt sich auch schon die Ursache der Verstopfung. Jede Menge Haare, zusammengeknäuelt und mit…
<>

Bevor der Duschsiphon von Haaren und Seifenresten befreit werden kann, muss dieser zunächst zerlegt bzw. der Zugang zur Verstopfung gefunden werden. Dazu wird mit einem Schraubendreher zuerst die obere Abdeckung (das Abflussgitter) abgenommen. Darunter befindet sich die Hohlkammer-Glocke, die als zuverlässiger Geruchsverschluss zum Kanal fungiert. 

Wieder kommt der Schraubendreher zum Einsatz und auch die Glocke wird vorsichtig angehoben. Ist die Glocke entfernt, kommt in den meisten Fällen der Grund der Verstopfung zum Vorschein. Jede Menge Haare und Seife verstopfen hier den Abfluss. Kein Wunder, dass das Wasser nur sehr spärlich abfließt. 

Im Grunde ist es aber gar nicht so schlecht, dass sich die Haare an dieser Stelle verfangen, denn hier ist die Reinigung problemlos möglich. Tiefer im Abflussrohr wäre die Verstopfung nur mehr mit Chemie oder einer Reinigungsspirale - also um einiges schwieriger - zu beheben.

Duschabfluss reinigen

  • Verunreinigungen entfernen
    zur Bildreihe
    © diybook | Die Verunreinigungen des verstopften Siphons werden gänzlich entfernt. Dann sollte das Wasser auch wieder abfließen können.
  • Siphon und Abfluss auf weitere Verunreinigungen überprüfen
    © diybook | Bevor der Siphon weiter gereinigt bzw. wieder zusammengebaut wird, ist dieser im Inneren bzw. auch im Abfluss, so gut es geht,…
  • Siphon reinigen
    © diybook | Ist das Innere des Siphons von Verunreinigungen befreit, wird es Zeit, auch das Äußere des Siphons zu reinigen. Ein…
  • Hohlkammerglocke reinigen
    © diybook | Aber nicht nur der Siphon, sondern auch die Hohlkammerglocke sollte mit einem Reiniger und einer Bürste gereinigt werden. Das…
<>

Um den Duschabfluss zu reinigen, sind jetzt alle offensichtlichen Verunreinigungen zu beseitigen. Das hier oben aufliegende Haarknäuel ist dabei im Nu entfernt. Trotzdem sollte der Abfluss auch weiter innen mit der Hand bzw. den Fingern abgetastet werden. Denn oftmals befinden sich weitere Verunreinigungen von Haaren weiter unten im Siphon bzw. ragen in das Abflussrohr. 

Sind alle Haar- und Seifenreste gänzlich entfernt, ist die Verstopfung mit ziemlicher Sicherheit behoben. Ein kleiner Test schafft Sicherheit. Wenn das Wasser wie gewohnt abläuft, ist der verstopfte Siphon gereinigt und das Problem behoben.

Nun bietet sich aber die Gelegenheit, auch gleich den Siphon selbst zu reinigen. Denn zugegebenermaßen sieht dieser ziemlich unappetitlich aus. Mit Reinigungsmittel und Bürste geht es dem Siphon, der Hohlkammer-Glocke und dem oben aufliegendem Abflussgitter an den Kragen. Schon bald glänzen diese wie neu. Zeit, den Siphon wieder zusammenzubauen!

Duschsiphon wieder zusammenbauen

  • Hohlkammerglocke wieder einsetzen
    zur Bildreihe
    © diybook | Ist die Hohlkammerglocke sauber, kann diese wieder in den Duschsiphon eingesetzt werden. Der größte Teil des Zusammenbaus ist…
  • Abflussgitter reinigen
    © diybook | Bevor das Abflussgitter wieder eingesetzt wird, muss auch dieses gründlich gereinigt werden.
  • Gereinigter Duschsiphon
    © diybook | Geschafft! Und jetzt mal ehrlich: Den Duschabfluss zu reinigen, war einfach, oder?
<>

Der Zusammenbau des Siphons gelingt dabei sogar noch schneller als das Zerlegen. Die Hohlkammer-Glocke wird einfach in den Siphon gesteckt und der Deckel, genauer gesagt das Ablaufgitter, wieder aufgelegt. Dann ist es auch schon geschafft und das Projekt Duschabfluss-Reinigen ist erfolgreich abgeschlossen. Das war einfach, oder? 

Aber Achtung: Verschraubte Siphons sollten niemals auf- bzw. abgeschraubt werden! Denn selten können diese ohne Wartungsklappe, wie es in Duschen selten der Fall ist, wieder dicht montiert werden. Und ein Wasserschaden ist alles andere als erstrebenswert!

Neben dem Waschbecken ist der Duschabfluss vermutlich der am meisten belastete Abfluss im Haushalt. Vor allem dann, wenn eine oder mehrere Personen im Haushalt lange Haare haben, werden Verstopfungen beinahe zum Alltag. Hierfür gibt es zwar Siebe, die über den Abfluss gelegt werden, aber selbst diese können die Verstopfung nur hinauszögern, nicht aber verhindern.
  • Verstopfter Duschabfluss
    © diybook | Wenn der Duschabfluss verstopft, schafft nur eine gründliche Reinigung Abhilfe. Denn das stehende Wasser droht nicht nur das Bad zu überfluten, sondern begünstigt die Schimmelbildung und andere Wasserschäden. Umso besser, dass die Reinigung bei diesem Siphon im Handumdrehen gelingt!
  • Abflussgitter entfernen
    © diybook | Der erste Schritt, um einen Duschabfluss zu reinigen, ist das Entfernen des Abflussgitters. Dieses kann sehr einfach mit einem Hebelwerkzeug angehoben und entfernt werden.
  • Hohlkammerglocke mit einem Hebelwerkzeug anheben
    © diybook | Danach folgt das Entfernen der Hohlkammerglocke. Sie ist für den Geruchsverschluss zum Abwasserkanal verantwortlich und ist daher der zentrale Bestandteil dieser Art von Siphon.
  • Hohlkammerglocke entfernen
    © diybook | Nach dem Anheben der Glocke zeigt sich auch schon die Ursache der Verstopfung. Jede Menge Haare, zusammengeknäuelt und mit Seife vermengt. Kein Wunder, dass das Wasser hier nicht abläuft.
  • Verunreinigungen entfernen
    © diybook | Die Verunreinigungen des verstopften Siphons werden gänzlich entfernt. Dann sollte das Wasser auch wieder abfließen können.
  • Siphon und Abfluss auf weitere Verunreinigungen überprüfen
    © diybook | Bevor der Siphon weiter gereinigt bzw. wieder zusammengebaut wird, ist dieser im Inneren bzw. auch im Abfluss, so gut es geht, auf weitere Verunreinigungen hin zu überprüfen. Eventuell festsitzende Haare und andere Rückstände werden gegebenenfalls entfernt.
  • Siphon reinigen
    © diybook | Ist das Innere des Siphons von Verunreinigungen befreit, wird es Zeit, auch das Äußere des Siphons zu reinigen. Ein Duschreiniger und eine Bürste helfen dabei.
  • Hohlkammerglocke reinigen
    © diybook | Aber nicht nur der Siphon, sondern auch die Hohlkammerglocke sollte mit einem Reiniger und einer Bürste gereinigt werden. Das verlangsamt das ansonsten allzu schnelle erneute Verkleben und Anhaften von Verunreinigungen.
  • Hohlkammerglocke wieder einsetzen
    © diybook | Ist die Hohlkammerglocke sauber, kann diese wieder in den Duschsiphon eingesetzt werden. Der größte Teil des Zusammenbaus ist damit auch schon abgeschlossen.
  • Abflussgitter reinigen
    © diybook | Bevor das Abflussgitter wieder eingesetzt wird, muss auch dieses gründlich gereinigt werden.
  • Gereinigter Duschsiphon
    © diybook | Geschafft! Und jetzt mal ehrlich: Den Duschabfluss zu reinigen, war einfach, oder?
<>

Solange der Abfluss noch mehr schlecht als recht abläuft, nimmt die Motivation, endlich den Abfluss zu reinigen, nicht wirklich überhand. Dabei wäre jetzt genau der richtige Zeitpunkt, den Abfluss zu reinigen! Nicht nur bliebe einem der tägliche Ärger darüber, dass das Wasser so schlecht abfließt, erspart. Auch würde der Abfluss keine unangenehmen Gerüche mehr im Raum verteilen.

Ist der Abfluss dann irgendwann zur Gänze verstopft bzw. läuft das Wasser nur mehr spärlich ab, setzt sich doch noch die Erkenntnis durch, den Abfluss reinigen zu müssen. Dabei gestaltet sich das Reinigen meist ohnehin recht einfach. Diese Video-Anleitung zeigt, wie einfach es sein kann, einen Badewannen- bzw. Duschabfluss ganz ohne große Hilfsmittel zu reinigen.

Neben dem Waschbecken ist der Duschabfluss vermutlich der am meisten belastete Abfluss im Haushalt. Vor allem dann, wenn eine oder mehrere Personen im Haushalt lange Haare haben, werden Verstopfungen beinahe zum Alltag. Hierfür gibt es zwar Siebe, die über den Abfluss gelegt werden, aber selbst diese können die Verstopfung nur hinauszögern, nicht aber verhindern.
Werkzeuge: 
Schraubendreher / Schraubenzieher
Schraubendreher / Schraubenzieher
Schraubenzieher, oder fachlich korrekt Schraubendreher, sind die Klassiker unter den Werkzeugen. Im heutigen Haushalt darf dieses Werkzeug nicht fehlen.
Danke fürs Bewerten 
Bitte bewerte den Artikel und unterstütze uns indem Du den Artikel mit Deinen Freunden teilst.

Verwandte Anleitungen

Kommentare

Hallo,
wo bekomme ich so eine Hohlkammerglocke, als Ersatzteil gekauft?
Gruß
Olaf Hansen

Zugegeben dabei können wir leider nicht wirklich weiterhelfen, denn das kommt ganz auf das verbaute Modell an. Es gibt zig Hersteller die unterschiedliche Systeme im Angebot haben. Wir schauen aber mal nach, welches Modell im gezeigten Artikel verbaut ist. Vielleicht hilft das Dir dann ja schon weiter. Viele Grüße

Hallo
Habt ihr dannzumal rausgefunden, woher dieser Siphon kommt? Wir haben genau denselben und brauchen dringend einen neuen Schwimmdeckel.
Danke und LG

Hallo Manuela, schau mal bei den Herstellern Kassel, Dallmer, Tece oder Aco nach. Wenn Du da nicht fündig wirst, nimm den Geruchsverschluss am besten zu Deinem Installateur mit. Denn die Ersatzteile bekommt man leider auch nicht frei im Handel. Wir werden aber nochmal bei unserem nachsehen, ob wir die Firma ausfindig machen können. Viele Grüße

super, ganz herzlichen Dank!

Hallo,
habe die Hohlkammerglocke in meiner Dusche gereinigt. Sobald ich diese jetzt aber einsetzte läuft das Wasser nur noch langsam ab. Wenn ich die Glocke entferne läuft es direkt weg. Haben Sie einen Tipp?

Hallo Timo, wie lange hast Du das Wasser laufen lassen? Am Anfang befindet sich nach dem Reinigen jede Menge Luft in der Kammer die erst nach 1-2 Minuten duschen wieder weg ist. Dannach läuft das Wasser in der Regel wieder super schnell ab. Ich hoffe das hilft. Viele Grüße

Hallo,
nicht lange, aber das werde ich noch versuchen. Das Problem ist da meine Dusche ebenerdig ist und das Wasser sich sonst im ganzen Raum verteilt, wenn ich es länger laufen lasse.

Na das wäre nicht so gut. Aber wie gesagt, die erste Minute muss die Luft mal aus der Kammer raus. Viele Grüße

Hallo,
Nach längerer Fehlersuche und nach einigen Litern Wasser habe ich den Fehler gefunden.
Das Problem lag nicht an der Glocke. Wenn die Glocke draußen war machte was zwar den Anschein das Wasser abläuft. Aber nur solange bis sich die 3 Meter vom 50ziger Roher befüllt hatten. Danach lief es ganz langsam ab. Also ging die Fehlersuche im Keller weiter und nach der Demontage des 50ziger Rohes bis zum Fallrohr offenbarte sich die Ursache. Ein nicht fachgerecht entgratetes Rohr sammelte diveres Duschrückstände. Alles gereinigt Rohr richtig entgratet und siehe da läuft so schnell ab das gar nicht genug Wasser nachkommt um irgendwas zu fluten :)
Achja die Rohre wurden vor ca 7Jahren alle durch eine Fachfirma neuverlegt worden.

Gruß Timo

Hallo Timo, danke für Deine Rückmeldung. Wir hatten selbst erst eine solche Verstopfung bei uns vorliegen. Da sieht man wieder wie wichtig es ist die Rohre gut zu entgraten. Viele Grüße

Hallo,
Was kann ich tun wenn die Hohlkammer-Glocke nicht mehr schwimmt sondern feststeckt?
Da ich eine offene Bodenebene Dusche habe, schwimmt nach kurzem duschen schon das ganze Badezimmer. Ich habe die Glocke schon entfernt und alle Haare und Seifenrückstände beseitigt - jedoch liegt die Überschwemmung daran, dass die Glocke feststeckt und nicht schwimmt.
Bitte um Hilfe.
LG

Hallo Sabrina, nun wirklich schwimmen tut die Glocke nicht. Was meinst Du denn mit feststecken? Die Glocke ist so gedacht, dass Sie den Kanal durch Wasser abdichtet, sodass keine Gerüche aus dem Kanal entweichen können. Die Glocke liegt also auf, hat aber genügend Abstand zum Rohr, sodass das Wasser ablaufen kann. Zumindest ist das bei unserem Modell so. Kannst Du vielleicht das bei Dir eingesetzte Modell des Ablaufs herausfinden? Dann können wir uns erkundigen woran es liegen könnte. Viele Grüße

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.